Die Segelyacht „Kia Ora“ – Yachtcharter auf dem Schweriner See

fa-

Die Segelyacht „Kia Ora“

vereint Sportlichkeit mit Komfort & Sicherheit um einen traumhaften Urlaub
in dem wunderschönen Revier am Schweriner See zu erleben.

Die Ausstattung

Die Einrichtung ist hochwertig verarbeitet und bietet neben Stehhöhe, Raum für jeweils zwei Kojen im Vorschiff und Achtern. Das WC ist fest installiert und versteckt sich in der abgeschlossenen Nasszelle. Die Kombüse findet Platz im Salon und ist wie das ganze Schiff mit reichlich Stauraum ausgestattet. Um den aufklappbaren Tisch herum finden bis zu acht Personen Platz. Der großzügige Einsatz von Holz verleiht der beheizbaren Kajüte einen wohnlich-maritimen Charakter. Trotz Urlaubskomfort glänzt die Scandinavia 27 durch außerordentlich leichtes Handling bei respektablen Leistungswerten. Ein Großsegel von 18,5 qm und Fock von 12,5 qm sorgen für den nötigen Aufwind. Selbstholende Winschen und Fallstopper sind ausreichend stark ausgelegt und so angeordnet, dass man das Boot auch allein und bequem aus dem Cockpit bedienen kann.

fa-

Einbaudiesel (Vetus)

fa-

Schwenkkiel

fa-

Vorsegel- Rollreff

fa-

Groß: 2 Komfort-Reff/Lazy Jack

fa-

Abgetrennte Vorschiff-Kabine

fa-

Stehhöhe im Salon

fa-

Standheizung (Webasto)

fa-

Warmwasser

fa-

Heck-Dusche warm

fa-

Kühlschrank

fa-

Pantry mit Spüle

fa-

2 flammiger Gaskocher

fa-

Separater WC-Raum

fa-

Cockpittisch, Sonnensegel

fa-

230 V Landstrom

fa-

Log & Lot (Raymarine)

Preise

Buchungsanfrage

Buchunganfrage
Vorname
Nachname
Anzahl
von
bis
Email
Telefon

Fragen & Antworten

Sind Haustiere erlaubt?
Haustiere sind leider nicht erlaubt
Wie funktionieren Gas, Wasser und Strom?
  • Wasser kann am Steg gebunkert werden (1 € für ca. 70 Ltr.)
  • Strom liegt am Steg (Basis) an und kann ohne weitere Berechnung genutzt werden
  • Gas ist im Charterpreis enthalten
Wie erfolgt die Übergabe?
Die Übergabe erfolgt besenrein, Grauwasser-Tank sollte an der Fäkalien-Pumpstation des SNYC entleert werden (dazu den Hafenmeister rechtzeitig informieren). Bei Rückgabe mit  vollem Tank wird eine Service-Pauschale von 20 € erhoben bzw. von der Kaution einbehalten.

 

Zeiten für Übernahme & Rückgabe:

  • Woche: Freitag 18 Uhr bis Freitag 15 Uhr
  • Kurzwoche: Sonntag 19 Uhr bis Freitag 15 Uhr
  • Wochenende: Freitag 18 Uhr bis Sonntag 16 Uhr
Besteht die Möglichkeit für einen Preisnachlass?
Sie erhalten bei 2 Wochen 5 % Preisnachlass und bei 3 Wochen 10 %. Wiederbucher erhalten 5 % auf die Charterwoche.
Gibt es eine Kaution?
Die Kaution beträgt 560 €
Entstehen Kosten für die Endreinigung?
Es werden 60 € berechnet und von der Kaution einbehalten.
Welche Charter-Möglichkeiten bestehen?
  • Wochencharter
  • Wochenend-Charter
  • Kurzwochen-Charter

 

  • kein Tagescharter
  • kein Kojencharter
  • kein Kabinencharter
  • keine Haustiere
Welches Chartergebiet darf befahren werden?

Schweriner See (weitere nach Absprache)

Technische Spezifikationen
  • Gäste: 5-6
  • Kabinen: 2
  • Kojen: 5+1
  • Masse: 2,4 t
  • Diesel: 45 Ltr.

 

  • Großsegel: 18,5 qm
  • Fock: 12,5 qm
  • Motor: 13 PS
  • Kategorie C
  • Frischwasser: 65 Ltr.

 

  • Länge ü.a. 8,30 m
  • Breite: 2,98 m
  • Tiefgang: 0,40 m – 1,55 m
  • Länge Wasserline: 7,30 m
  • Grauwasser: 45 Ltr.

Schweriner Revier Informationen

Schwerin Highlights

Schwerin ist die Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern und bietet mit der historischen Altstadt und dem Schweriner See eine einzigartige Atmosphäre. Prächtige Bauwerke liegen in der Schweriner Innenstadt, wie das Rathaus, das im Tudorstil erbaut wurde.

mehr lesen

Schweriner Seen

Der Schweriner See ist mit ca. 21 Kilometern Länge und bis zu 6 Kilometern Breite der zweitgrößte See Norddeutschlands. Der Südteil ist buchtenreich und wird durch die Silhouette der Landeshauptstadt mit ihrem prunkvollen Märchenschloss im Westen dominiert. Für einen Besuch kann direkt im Zentrum am Schlossanleger festgemacht werden.

mehr lesen

Schweriner Schloss

Das Schweriner Schloss liegt auf der Schlossinsel im Stadtzentrum von Schwerin und ist heute Sitz des Landtages von Landes Mecklenburg-Vorpommern. Einst Sitz der mecklenburgischen Herzöge beherbergt es heute das beeindruckende Schlossmuseum. Hier können Sie die Wohn- und die Repräsentationsräume der Großherzöge, den prunkvoll gestalteten Thronsaal und vieles Interessante mehr bewundern.

mehr lesen